Wer die Agenda unterstützt, stärkt die Herrschenden

Eine Agenda-Kritik

Die Agenda ist in der Umweltschutz-”bewegung” inzwischen heiß umstritten. Das ist gegenüber der Situation vor einem Jahr immerhin eine Veränderung, denn bis Mitte 1997 gab es kaum überregionale Kritik. Agenda war einfach gut. Agenda-Gruppen stellten keine Anforderungen an das politische System, sondern begnügten sich freiwillig mit einigen Detailforderungen, wie Ausbeutung und Zerstörung künftig etwas freundlicher auszugestalten sind. (…) Weiterlesen

Hohe Investitionskosten, kurze Lebenszyklen und in der Regel rote Zahlen

Professorin Louise Bielzer zu Multifunktionsarenen und dem Solinger Plan, eine solche für das Bergische Land zu entwickeln

Dr. Louise Bielzer ist Professorin für internationales Event-Management an der Fachhochschule Heilbronn. Renate Bernhard hat sie interviewt:

Weiterlesen

Podiumsdiskussion „Ittertal – was machen wir aus Dir?“ am 23.1.2017

„Gerade an die Gewerbebrachen müssen Sie ran!“

Unter der Leitung von Dr. Cornelius Arendt diskutierten im Kunstmuseum Solingen Vertreter von Wirtschaft, Land­wirtschaft und Naturschutz mit Politikern von CDU, SPD, B90/Grüne und FDP/Freie Wähler zur Frage: „Ittertal – was machen wir aus Dir?“. Eingeladen hatte die Bür­gerinitiative „Rettet das Ittertal“ (BIRDI). Weiterlesen